Aktuelles

Mobbing, Happy Slapping, Gewaltspiele und Cyber-Bullying sollen bei unseren Jugendlichen keinen Nährboden finden. Aus diesem Grund haben wir Herrn Abteilungsinspektor Manfred Hörtenhuber und Herrn Gruppeninspektor Christian Aigner, zuständig für Gewaltpräventionsworkshops im Rahmen von Click & Check, an unsere Schule eingeladen.

Ziel der Präventionskampagne ist es, Jugendliche zum richtigen und sicheren Umgang mit Handy und PC zu sensibilisieren. Spezielle Trainings bereiten sie auf die wachsenden Gefahren vor und geben ihnen Sicherheit im Umgang mit Problemen und Konflikten.